Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr erfahren Ok

BUSINESS YOGA

Schmerzen im Bewegungsapparat und ein stressbedingtes Gefühl der permanenten beruflichen Überforderung gehören mit zu den häufigsten Abwesenheits- und Kündigungsgründen in vielen Unternehmen und stellen damit einen beträchtlichen Kostenfaktor dar. Entsprechend groß sind demzufolge auch die Anforderungen, welche an das betriebliche Gesundheitsmanagement gestellt werden; Anforderungen, denen BUSINESS YOGA gerecht zu werden versucht, indem es auf einzigartige Weise den ganzen Menschen, also Körper, Geist & Seele anspricht.

BUSINESS YOGA unterscheidet sich vom „normalen“ Yoga darin, dass die Yogastunde an die betriebsbedingten Gegebenheiten angepasst wird. Während eine klassische Yogastunde in der Regel auf einer Yogamatte durchgeführt wird, findet BUSINESS YOGA oft auch im Stehen bzw. auf dem Stuhl und in Berufskleidung statt: „bürogemäße“ Übungen ermöglichen den Transfer des Gelernten auf den jeweiligen Arbeitsbereich und garantieren somit eine nachhaltige Wirkung.

BUSINESS YOGA kann auf vielfältige Art & Weise in den betrieblichen Alltag integriert werden und soll an einigen konkreten Beispielen dargestellt werden.

  • Eine BUSINESS YOGA-Stunde kann wie eine herkömmliche YOGA-Stunde aufgebaut werden - von dieser unterscheidet sie sich nur darin, dass bewusst Übungen mit eingebaut werden, die speziell in den Arbeitsalltag integriert werden können. 

  • YOGA AUF DEM STUHL wird – wie bereits der Name sagt – auf einem Stuhl bzw. stehend durchgeführt. Die gelernten Übungen sind demzufolge besonders geeignet um in den Büroalltag mit einzufließen.

  • Tagungen, Seminare und Fortbildungen sind oft sehr kopflastig und ermüdend. Beugen Sie dem durch eine oder mehrere kurze YOGA-Einheiten vor.

  • In YOGA & KOMMUNIKATION arbeite ich gemeinsam mit der Kommunikationsfachfrau Susanne Steidl: in diesem als Ein- bzw. Zweitagesseminar konzipierten Angebot verbinden wir die beiden Bereiche Yoga und Kommunikation zu einem spannenden, lehrreichen und nicht zuletzt unterhaltsamen Ganzen

Was den Zeitrahmen anbelangt, so ist zwischen einer 5-minütigen Schnellentspannung bis hin zu einem Tagesseminar alles möglich – wobei die durchschnittliche Dauer einer BUSINESS YOGA-Stunde in der Regel zw. 45 und 60 Minuten angesiedelt ist.

Sieghard Gostner - Yogalehrer & Erwachsenenbildner - 334 9788945 -

sieghard.gostner(_AT_)gmx.de
   www.business-yoga.it

SHIATSU-YOGA - I-39040 Vahrn/Brixen - Varna/Bressanone +39 388 4467766 - info@shiatsu-yoga.eu - Südtirol/Alto Adige